Kernzeitbetreuung

Über die Zeit der Ganztagesschule in offener Angebotsform (8.15 – 15.15 Uhr) hinaus gibt es Familien, die Bedarf an einer weiteren Betreuung haben. Für diese Familien bietet die Stadt Schorndorf weitere Möglichkeiten an, die kostenpflichtig sind. Dies sind entweder die Kernzeitbetreuung oder die ergänzende Betreuung für Ganztagesschüler.

An unserer Schillerschule gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Ergänzende Betreuung:
Ein Ganztageskind, welches die Schule an 3 oder 4 Tagen verbindlich besucht, kann zusätzlich für die frühe Kernzeit (Mo-Fr.: 7.00 – 8.15 Uhr), die späte Kernzeit (Mo-Do.: 15.15 – 17.00 Uhr) und/oder die Freitagnachmittag-Kernzeit (Fr.: 12.35 – 15.15 Uhr) angemeldet werden.

Kernzeitbetreuung:
Ein Halbtageskind, welches eine Betreuung vor und nach dem Unterricht benötigt, kann für die Kernzeitbetreuung (Mo–Fr.: 7.00 – 13.00 Uhr) im Rahmen der verlässlichen Grundschule angemeldet werden.

Ein Halbtageskind, welches am Tag des Nachmittagsunterrichts in der Mittagspause in der Schule verbleiben soll, kann für die ergänzende Dienstag- und Donnerstagbetreuung (Die und Do.: 11.45-12.45 Uhr) angemeldet werden.

Die Anmeldungen für diese Betreuungen erfolgen über gesonderte Anmeldeformulare direkt an die Stadt Schorndorf.

Weitere Informationen über Gebühren, etc. lesen Sie bitte unter „Betreuungsangebote“ auf  www.schorndorf.de