Spendenlauf in Haubersbronn – Lauf los für W.i.R.

Bereits am 11.05.2018 fand zum zweiten Mal wieder sehr erfolgreich ein Spendenlauf in Haubersbronn statt. Unsere Schülerinnen und Schüler liefen hochmotiviert Runde um Runde, wobei sie entlang der ca. 300 m langen Strecke um die Schillerschule von ihren Eltern kräftig angefeuert wurden.

Im Vorfeld hatten sich die Kinder Sponsoren gesucht, die für jede Runde  einen zuvor festgelegten Betrag zahlten. Das dabei erlaufene Geld, stolze  ca. 2.600,00€, kommt nun dem Projekt W.i.R. („Wachsen in Respekt“) des Kinderreichs Rems-Murr zugute, welches sich ausschließlich über Spenden finanziert. Gestern überreichten Frau Michels und einige Läuferinnen und Läufer ihren Scheck an Frau Streifling und Frau Pfeil-Bürkle vom Kinderreich. Mit der Geldspende möchte die Schulgemeinschaft sich für die umfangreiche Unterstützung von Seiten des „Kinderreichs“ bedanken. Während der letzten 2,5 Schuljahre wurde dank der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen die Integrationsarbeit an unserer Schule auf vielfältige Weise begleitet. So erhielten die Kinder aus geflüchteten Familien in den verschiedenen Klassen stets Hilfe bei allen Belangen; sei es die Förderung beim Erlernen der deutschen Sprache, die zusätzliche Anleitung von gestellten Aufgaben oder auch nur ein offenes Ohr und liebevolle Begleitung beim „Ankommen“.